Um diese Website besuchen zu dürfen, musst du

18 Jahre oder älter sein.

Bist du über 18 Jahre alt?

Tag

Monat

Jahr

FAQ: ePen und ePod E-Zigaretten und E-Liquid Caps | Vuse

GENERAL
No FAQ available
EPEN CAPS

Muss ich den Silikon-Schutz auf meinen Vuse ePen Caps lassen, nachdem ich sie aus der Verpackung genommen habe?

Nein, aber wenn du deine Caps länger als einen Tag außerhalb der Verpackung lagern willst, empfehlen wir, die Silikon-Hülle wieder aufzuziehen. Dies hilft, die Caps zu verschließen und das Mundstück sauber zu halten.

Wie lange hält eine Vuse ePen Cap in Zügen?

Laut Laborversuch bieten die Vuse ePen  Caps über 200 Züge ("Puffs"). Diese Zahl kann jedoch je nach Dampfverhalten variieren.

Wann sollte ich die Vuse ePen Cap wechseln?

Es ist Zeit deine Vuse ePen  Cap zu wechseln, wenn:

Dein Vuse ePen  keinen Dampf mehr produziert.

Du eine Verschlechterung des Geschmacks oder der Dampfqualität bemerkst.

Die Anzeigelampe während des Puffs 5 Mal weiß aufleuchtet. Dies zeigt dir an, dass die Cap des Vuse ePen  kein Liquid mehr enthält und ausgetauscht werden sollte.

Kann ich eine Cap austauschen, bevor sie leer ist?

Ja, das Design des Vuse ePen  ist darauf ausgerichtet, dass du deine Flavours jederzeit schnell und einfach wechseln kannst.

Kann ich die Vuse ePen Caps wiederbefüllen?

Nein, die Vuse ePen  Caps eignen sich nicht zur Wiederbefüllung.

Wie viele Vuse ePen Caps sind in einem Nachfüllpack enthalten?

Jedes Vuse ePen  Nachfüllpack enthält 2 ePen  Caps.

Beeinträchtigt es das Aroma, wenn ich ein Cap für 6 bis 8 Wochen nicht verwende?

Solange sich die Cap noch in ihrer Verpackung befindet - kein Problem. Hast du die Cap schon aus der Packung entfernt, kann die Geschmacksintensität leicht beeinträchtigt werden.

Wie viele ml Liquid enthält eine ePen Cap?

Jede Vuse ePen  Cap enthält 2 ml Liquid.

Was sind die Inhaltsstoffe der Vuse ePen Caps?

Propylenglykol, Glyzerin, Wasser, Nikotin und sorgfältig ausgewählte Aromen, die speziell für den Vuse ePen  entworfen wurden.

Sind die Vuse ePen Caps "VG" pflanzliches Glycerin oder "PG" Propylenglykol -basiert?

Die Vuse ePen  Caps enthalten beides. Erfahrungsgemäß ist eine Kombination von VG und PG am besten für ein ausgewogenes Dampferlebnis.

Wo werden die Liquids für die Vuse ePen Caps hergestellt?

Die Vuse ePen  Liquids werden in UK hergestellt.

EPOD

Welche Masse hat der ePod?

Die Außenmasse des Vuse ePod (mit dem eingesetzten Cap) betragen: 104,2 mm (Länge) x 10,5 mm (Tiefe) x 19,1 mm (Breite).

Wie lange hält ein Vuse ePod Cap in Zügen?

Laut Laborversuchen bieten die Vuse ePod Caps ca. 950 Züge („Puffs“). Diese Zahl kann jedoch nach Dampfverhalten variieren.

Wieso ist der Vuse ePod so leicht?

Durch sein ergonomisches Design passt der Vuse ePod mit seinen 23 Gramm perfekt in die Hosentasche.

Mein Vuse ePod hat sich von selbst abgeschaltet. Warum?

Das kann unterschiedliche Gründe haben, die mit der Gewährleistung deiner Sicherheit oder dem Einsparen der Akkuleistung zusammenhängen:

- Wenn an dem ePod länger als 5 Sekunden gezogen wird, blinkt die LED-Anzeige 3 Mal und der ePod schaltet sich automatisch aus.

- Der Akku deines Vuse ePod ist leer und du musst ihn wieder aufladen.

 

Ich habe meinen Vuse ePod aufgeladen, wie lange hält dieser?

Ein vollständig aufgeladener ePod sollte ca. 190 Züge („Puffs“) bieten. Diese Zahl kann jedoch je nach Dampfverhalten variieren.

Gibt es variable Leistungseinstellungen?

Nein, die Leistung des Vuse ePod ist für die Nutzung optimal eingestellt.

Mein Vuse ePod produziert keinen Dampf, was kann ich tun?

Es kann mehrere Gründe geben, die mit der Gewährleistung deiner Sicherheit oder dem Einsparen von Akkuleistung zusammenhängen:

- Dein Vuse ePod Akku ist leer, daher musst du ihn aufladen.

- Eventuell ist es an der Zeit, dein Vuse ePod Cap zu wechseln.

- Es kann sich Schmutz angesammelt haben, der die Verbindung zwischen dem Gerät und dem Cap beeinträchtigen kann. Dann kannst du deinen Vuse ePod mit einem trockenen Tuch reinigen.

Wie reinige ich meinen Vuse ePod?

Du solltest deinen Vuse ePod ausschliesslich mit einem trockenen Tuch reinigen. Ausserdem solltest du immer dafür sorgen, dass keine Feuchtigkeit in die Nähe des Akkus gelangt. Zusätzlich kannst du Feuchttücher verwenden, um Verschmutzungen vom Mundstück deines ePod zu entfernen.

Wie pflege ich meinen Vuse ePod?

Damit du möglichst lange etwas von deinem Vuse ePod hast, befolge bitte die Anweisungen in der Gebrauchsinformation.

- Lade deinen Vuse ePod ausschliesslich mit dem Zubehör des Starterkits oder dem Vuse Zubehör auf goVuse.ch auf.

- Verwende deinen Vuse ePod nur mit den Vuse ePod Caps.

- Halte deinen Vuse ePod, deine Caps und dein Vuse Zubehör trocken. Feuchtigkeit kann die Elektronik deines Gerätes beschädigen.

Die empfohlene Lagertemperatur für Vuse Produkte liegt zwischen 0 und 25 Grad.

Erscheint die LED-Anzeige wenn ich einen Zug genommen habe?

Wenn der Vuse ePod aktiviert ist, erscheint die grüne LED-Anzeige. Wenn dein Zug beendet ist, verschwindet die grüne LED-Anzeige automatisch wieder.

Was bedeutet es, wenn das Licht meines Vuse ePods 3 Mal aufleuchtet?

Für den Fall, dass das Gerät einen Kurzschluss hat, blinkt die LED-Anzeige 3 Mal auf und das Gerät schaltet sich aufgrund der Kurzschlussfunktion automatisch aus.

Was bedeutet es, wenn das Licht meines Vuse ePods 10 Mal aufleuchtet?

Wenn die grüne LED-Anzeige 10 Mal blinkt, ist es an der Zeit, dein Gerät aufzuladen.

Wie benutze ich meinen Vuse ePod?

Entferne die Cap aus der Blisterpackung, bevor du diese in das ePod Gerät einsetzt. Der Magnet zieht die Cap an ihren Platz. Für ein optimales Dampferlebnis solltest du deine Lippen vollständig um das Mundstück schliessen. Um mit dem Dampfen zu beginnen, ziehe an dem Mundstück von deinem ePod.

Wie lade ich mein Vuse ePod?

- Um deinen Vuse ePod aufzuladen, verbinde das Gerät mit dem magnetischem USB-Ladekabel, welches mit dem Vuse ePod Starterkit geliefert wird. Dieser zieht das Gerät an seinen Platz.

- Verbinde das andere Ende des USB-Ladekabels mit dem USB-Anschluss eines Computers.

- Während des Ladevorgangs leuchtet die grüne LED-Leuchte auf. Wenn die LED-Leuchte erlischt, ist der Vuse ePod vollständig geladen und das magnetische USB-Ladekabel sollte entfernt werden.

- Es sollte nicht länger als 80 Minuten dauern, bis der Akku deines Vuse ePod vollständig aufgeladen ist.

- Um das Risiko von Bränden, Verletzungen und/oder Schäden an deinem Vuse ePod zu vermeiden, lade dein Gerät nur mit dem im Vuse ePod Starterkit mitgelieferten Ladekabel.

- Du solltest dein Gerät während des Ladevorgangs nicht unbeaufsichtigt lassen.

- Die Eingangsspannung des magnetischen USB-Ladekabels beträgt: 5VDC, 450mAh

- Der Vuse ePod sollte nur mit einer Sicherheitskleinspannung (SELV) oder mit einer Eingangsspannung von 5VDC, 1A angeschlossen werden. Die Verwendung einer geringeren Stromstärke kann zu einem langsameren Ladevorgang führen.

Kann der Vuse ePod recycelt werden?

Der Vuse ePod wurde mit hochwertigen Materialien und Komponenten entwickelt und hergestellt, die recycelt und wiederverwendet werden können. Elektrische und elektronische Geräte sowie Batterien und Akkus sind vom Hausmüll getrennt zu entsorgen (Symbol – durchgestrichene Mülltonne) und der Verwertung und dem Recycling zuzuführen. Wir sind bestrebt, die Auswirkungen von Vuse-Produkten auf die Umwelt zu minimieren. Auf unserer Website vuse.com/ch findest du ausführlichere Informationen zur Entsorgung deiner Vuse Produkte sowie weitere Angaben zu unserem Recyclingprogramm und zur Rückgabe von Altgeräten an uns.

Woran kann ich erkennen, wann ich meinen Vuse ePod aufladen muss?

Wenn die grüne LED-Leuchte 10 Mal aufleuchtet, ist es Zeit, dein Gerät zu laden. Unter Umständen ist der ePod Akku leer, bevor die Cap aufgebraucht ist. Entsorge die Cap also nicht automatisch, wenn der Akku geladen werden muss, da eventuell noch Liquid enthalten ist.

Was bedeutet es, wenn die LED-Anzeige während des Ladevorgangs eingeschaltet bleibt?

Während des Ladevorgangs erscheint die grüne LED-Anzeige und erlischt automatisch, wenn dein Vuse ePod vollständig aufgeladen ist.

Was bedeutet es, wenn die LED-Anzeige beim Aufladen erscheint und dann verschwindet?

Während des Ladevorgangs erscheint die grüne LED-Anzeige. Wenn das Licht erlischt, ist der Vuse ePod vollständig aufgeladen und das magnetische USB-Ladekabel sollte entfernt werden.

Ist es sicher, meinen Vuse ePod über Nacht laden zu lassen?

Obwohl dein Vuse ePod zahlreiche Sicherheitsfunktionen hat, raten wir davon ab, das Gerät über Nacht laden zu lassen. Bitte beachte, dass das Laden deines ePods nicht länger als 80 Minuten dauern sollte.

Was soll ich tun, wenn ich Liquid in meinem Gerät oder auf der Außenseite der Cap bemerke?

Verwende ein sauberes Papiertuch, um das Liquid zu entfernen und das Gerät oder die Cap zu reinigen.

Du solltest keine harten Gegenstände in das Gerät oder in die Cap stecken, da diese beschädigt werden und das Gerät nicht mehr funktionieren kann.

Wenn das Problem nach dem Entfernen des Liquids weiterhin besteht, wende dich bitte an die Vuse Care Hotline: 0800 000 396

Was soll ich tun, wenn ich beim Benutzen meines Vuse ePods ein Auslaufen bemerke?

Aufgrund des auslaufsicheren Designs unserer Vuse ePod Caps sollte normalerweise kein Liquid austreten. Etwas Dampfkondensat, welches beim Benutzen des ePods entsteht und sich oben auf der Cap sammeln kann, ist hingegen völlig normal.

Wenn du ein Auslaufen feststellst, nutze ein sauberes Papiertuch um das Liquid vorsichtig zu entfernen und das Gerät und die Cap zu reinigen. Drücke oder stoße keine harten Gegenstände in das Gerät oder die Cap, insbesondere nicht auf die Kontakte, da diese beschädigt werden und das Gerät nicht mehr funktionieren kann.

Weitere Tipps, um ein Auslaufen zu reduzieren:

- Ziehe vorsichtig an deinem ePod

- Vermeide es, in die Cap zu pusten

- Verwende keine Caps, die über einen längeren Zeitraum aus der Verpackung entfernt wurden

Wenn das Problem nach dem Befolgen der Tipps weiterhin besteht, wende dich an die Vuse Care Hotline, um Hilfe zu erhalten: 0800 000 396

Ich habe meinen Vuse ePod zur Seite gelegt, woher weiss ich, ob er ein- oder ausgeschaltet ist?

Der Vuse ePod wird durch das Dampfen aktiviert. Für ein optimales Dampferlebnis solltest du deine Lippen vollständig um das Mundstück schliessen. Um mit dem Dampfen zu beginnen, ziehe an dem Mundstück von deinem ePod. Wenn dieser aktiviert ist, leuchtet die LED-Anzeige grün. Wenn du aufhörst zu ziehen, erlischt die LED-Anzeige

Kommt der Vuse ePod mit geladenem Akku bei mir an?

Du erhältst den Vuse ePod teilweise geladen. Bevor du ihn erstmalig verwendest, empfehlen wir, das Gerät einmal komplett aufzuladen (ca. 80 min).

Wie hoch ist die Akkuleistung des ePod in mAh?

Der Vuse ePod hat einen Lithium-Ionen-Polymer-Akku mit einer nominalen elektrischen Ladungskapazität von 350 mAh.

Welcher Batteriezellen Typ ist in dem Vuse ePod vorhanden?

Der Vuse ePod enthält einen wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Polymer Akku.

EPOD CAPS

Wann sollte ich die Vuse ePod Cap wechseln?

Es ist Zeit deine Vuse ePod Cap zu wechseln, wenn:

- Dein Vuse ePod keinen Dampf mehr produziert.

- Du eine Verschlechterung des Geschmacks oder der Dampfqualität bemerkst.

Wie viel Nikotin ist in den Vuse ePod Caps enthalten?

Jede Vuse ePod Cap enthält 1.9 ml eLiquid und enthält: 18mg/ml, 34.2mg Nikotin

Kann ich die Vuse ePod Caps wiederbefüllen?

Nein, die Vuse ePod Caps eignen sich nicht zur Wiederbefüllung. Wir empfehlen, sie mit elektronischen Geräten zu recyceln.

Beeinträchtigt es das Aroma, wenn ich eine Cap für ca. 6 bis 8 Wochen nicht verwende?

Solange sich die Cap noch in ihrer Verpackung befindet – kein Problem. Hast du die Cap schon aus der Packung entfernt, kann die Geschmacksintensität leicht beeinträchtigt werden.

Kann ich eine Cap austauschen, bevor sie leer ist?

Ja, das Design des Vuse ePod ist darauf ausgerichtet, dass du deine Flavour jederzeit wechseln kannst.

Sind die Vuse ePod Caps in unterschiedlichen Nikotinstärken erhältlich?

Unsere Caps sind aktuell in der Nikotinstärke 18 mg/ml erhältlich. Bitte besuche goVuse.ch, um dich über unser gesamtes Aromensortiment und Nikotinstärken zu informieren.

Wie viele ml Liquid enthält ein Vuse ePod Cap?

Jedes Vuse ePod Cap enthält 1.9 ml eLiquid.

Was sind die Inhaltsstoffe der Vuse ePod Caps?

Propylenglykol (PG), Glyzerin (VG), Wasser, Nikotin und sorgfältig ausgewählte Aromen, die speziell für den Vuse ePod entwickelt wurden.

Sind die Vuse ePod Caps Propylenglykol (VG)- oder Glyzerin (PG)-basiert?

Die Vuse ePod Caps enthalten beides.

Recycling

How can I recycle my old vuse/vype device?

.

Recycling von Vuse/Vype-Batterien in der Schweiz

Die Entsorgung von Altbatterien ist in der Schweiz reguliert und das Bundesamt für Umwelt (BAFU) hat INOBAT mit der Überwachung des Recyclingprozesses beauftragt. Die Verbraucher sind verpflichtet, gebrauchte Batterien bei einer Sammelstelle abzugeben. Alle Verkaufsstellen sind verpflichtet, sie kostenlos zurückzunehmen. British American Tobacco Switzerland (BAT) bezahlt die vorgezogene Entsorgungsgebühr (VEG) für Batterien, die in den in der Schweiz verkauften Vuse/Vype-Produkten verwendet werden, und beteiligt sich somit an der Sammlung, dem Transport und dem Recycling von Haushaltsbatterien sowie an Informationskampagnen für den Handel und die Bevölkerung. BAT hat ein eigenes Sammel- und Recyclingsystem für die in den in der Schweiz verkauften Vuse/Vype-Produkten verwendeten Batterien eingerichtet.

Wir sind bestrebt, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren und halten die geltenden Schweizer Gesetze und Vorschriften (insbesondere die Verordnung über die Rückgabe, die Rücknahme und die Entsorgung elektrischer und elektronischer Geräte - VREG") für alle unsere Vuse/Vype-Geräte ein. Als Hersteller von elektronischen Zigaretten sind wir für die Einhaltung der VREG verantwortlich und wollen dazu beitragen

Um eine umweltgerechte Entsorgung zu gewährleisten, bietet BAT unseren Konsumenten die Möglichkeit, gebrauchte Vuse/Vype Geräte (ePen und ePod) an uns zurückzusenden. Diese werden dann von uns sicher entsorgt, damit sie nicht auf der Mülldeponie landen.

So können Sie es tun

1) Nehmen Sie Ihr unbeschädigtes Vuse/Vype-Gerät (Gerät")

2) Legen Sie das/die Gerät(e) in einen Karton und verpacken Sie das/die Gerät(e) sicher (Bedingungen gelten; siehe unten für weitere Informationen)

3) Stimmen Sie den Bedingungen für die Rückgabe Ihres Vuse-/Vype-Geräts zu, indem Sie die nachstehenden Felder ankreuzen.

4) Laden Sie das unten stehende Rücksendeetikett herunter und drucken Sie es aus - wir übernehmen die Versandkosten für Sie;

5) Kleben Sie das Rücksendeetikett auf den Karton und geben Sie ihn bei einem örtlichen Postamt ab.

VORAUSSETZUNGEN (*) FÜR DIE RÜCKGABE IHRES/R VUSE/VYPE GERÄTE(S):

Ich verstehe und stimme zu:

nicht mehr als 2 (zwei) Vuse/Vype Geräte pro Karton mit diesem Rücksendeetikett zu versenden;

ein Vuse/Vype-Gerät nicht zu versenden, wenn der Akku oder das Gerät selbst sichtbar beschädigt oder verändert ist; und

das/die Vuse/Vype-Gerät(e) sicher in einem Karton zu versenden: es wird empfohlen, den Original-Vuse/Vype-Gerätekarton oder z.B. das PostPac N° 0 zu verwenden. Bitte stellen Sie sicher, dass der Inhalt des Kartons verkeilt und gepolstert ist.

Ich bestätige, dass ich die Bedingungen des angebotenen Recyclingservice für Vuse-/Vype-Geräte gelesen habe und diese einhalten werde.

(*) Die Voraussetzungen gelten für alle Rückgaben von Vuse / Vype Geräten in der Schweiz, die auf dieser Webseite initiiert werden. Für den Kauf des Vuse-Geräts gelten gesonderte Bedingungen.